• Deutsch
  • English
  • 1970er SELMER Mark VI Baritonsaxophon mit Gravur, US-Version, Tief-A, 191xxx

    Alle SELMER Mark VI Saxophone wurden in der SELMER Manufaktur in Mantes la Ville bei Paris produziert. Instrumente, die für den Export vorgesehen waren, wurden im Rohzustand, also  Korpus mit Knie und Becher, angepasstem S-Bogen und angepasster Mechanik in die SELMER-Fabrik nach London bzw. zu SELMER-USA nach Elkhart geschickt. Dort wurden die Saxophone dann fertig gestellt, also lackiert, graviert und endmontiert. Der Lack, der zur damaligen Zeit bei SELMER-USA verwendet wurde, unterschied sich zu dem in Europa verwendeten, was sich auf die Optik und den Klang auswirkt. Die US-Modelle klingen anders, als die europäischen, wobei ich „anders“ betonen möchte, also nicht besser oder schlechter. Letzendlich ist jedes Mark VI einzigartig und es gilt, das passende Saxophon zum passenden -ebenfalls einzigartigen- Menschen zu finden.

    Nun also zu diesem Mark VI Baritonsaxophon, welches mit tief-A ausgestattet ist. Es ist ein „Player’s Horn“, das ist ihm deutlich anzusehen. Es wurde viel gespielt, der Lack ist schon recht abgetragen, das Knie wurde in der Vergangenheit instandgesetzt (handwerklich eine ordentliche Arbeit) und es gibt ein paar nachgelötete Stellen. Die Polster sind neu, wir haben das Saxophon generalüberholt bekommen.

    Das Sax ist ein ordentlicher Dampfhammer, geht gut los und seine Lebenserfahrung zeigt sich in seinem besonderen Sound.

    Bist Du der besondere Spielpartner für dieses besondere Mark VI Barisax? Melde Dich gerne für einen Termin oder bestelle es in unserem Onlineshop, um es in Deinen Räumen in Ruhe zu testen…

     

     

    Details

    Typ

    Baritonsaxophon

    Gravur

    ja

    Modell

    Mark VI

    Oberfläche

    lackiert

    tief-A

    ja

    11.400,00 

    Vorrätig