• Deutsch
  • English
  • SAXOPHONIC
  • Deutsch
  • English

    Du befindest Dich hier: Saxophone / Tenor

    Für größere Ansichten auf das gewünschte Bild klicken.

    Gerade angekommen: 1959er Mark VI Tenor 83xxx real Player’s Horn!

    Serien-Nr.: 83XXX · Tenor
    Baujahr: 1959

    Dieser Neuankömmling in unserem Legendary-Saxophones-Angebot ist ein echtes Player’s Horn: gebaut 1959, hat dieses 83-tausender Mark VI Tenor sicherlich schon in sehr, sehr vielen Jazz-Kneipen sehr, sehr viele Menschen verzückt. Im Laufe der Jahrzehnte ist der Lack vollständig abgetragen und auf dem puren Messing hat sich eine schöne Patina gebildet. Optisch ist dieses Sax so, wie es sich viele Spieler*Innen wünschen, nicht alle, aber doch viele…

    Der S-Bogen ist einwandfrei und hat noch seine originale Mensur, kein Pulldown o.Ä.! Korpus, Knie und Becher sind in einem guten Zustand, große Beschädigungen hat es augenscheinlich nicht gegeben, kleinere Dellen wurden professionell entfernt.

    Das Sax ist gut spielbar, und geht richtig gut los. Die Mechanik klappert etwas, die Polster sind noch ganz passabel, jedoch empfehlen wir dem/der Käufer*In unsere SAXOPHONIC-Premium-Generaläberholung mit überarbeiteter Mechanik (SAXOPHONIC-Übermaß-Achsen, Teflonbuchsen etc.), CHANU-Polster etc.. Wir bieten dem/der Käufer*In einen 25% Nachlass auf unsere SAXOPHONIC-Premium-Generalüberholung innerhalb eines Jahres nach Kauf an!

    Wie schon erwähnt, geht das Horn richtig gut los! Es ist eine professionelle Rennmaschine! Ein leichtes Reinhauchen genügt schon und die Reise geht los. Das Sax zieht Dich förmlich nach vorne, es will mehr von Dir und je mehr Du gibst, je mehr geht es mit! Ich habe den Eindruck, dieses Horn hat kaum Grenzen! Und wenn Du gerne smooth spielen willst: kein Problem, es geht auch da mit. Ob Stan Getz, John Coltrane oder Michael Brecker-Sound, dieses Mark VI kann sie alle!

    Und vielleicht kommst Du dann mit Deinem individuellen Ton und ihr passt gut zusammen, ich bin gespannt auf das Ergebnis!

    Unser Konzept während der Corona-Zeit (nach dem Lockdown): Termine nur nach Vereinbarung, damit gewährleistet ist, dass immer nur 1 Kunde (maximal 2 Personen) gleichzeitig in unserem Showroom ist. Wie überall gibt es auch bei uns die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Masken. Saxophonspielen ist ausschließlich in einem unserer Test-Räume gestattet (natürlich darf hier die Maske abgenommen werden!). Während bzw. nach dem Spielen werden die Fenster geöffnet, damit der Luft-Austausch möglich ist. Alle getesteten Saxophone werden von uns desinfiziert und bleiben 3 Tage in Quarantäne, damit die Gefahr einer Ansteckung behoben ist.

    Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

     

    Preis: € 10850,–

    Auswahl und Anspiel ausschließlich nur nach vorheriger Terminabsprache – siehe dazu auch *hier*